602015 SE/2 Wissenschaftstheorie:

Wintersemester 2017/2018 | Stand: 03.07.2017 LV auf Merkliste setzen
602015
Wissenschaftstheorie:
SE 2
5
wöch.
2-Jahresrhythmus
Deutsch

Kenntnisse der Begriffe, Methoden, Fragestellungen und Theorien der Wissenschaftstheorie; die Befähigung, diese Inhalte zu analysieren, zueinander in Beziehung zu setzen, selbstständig zu hinterfragen und weiterzuentwickeln.



 

Überblick über die Geschichte der Wissenschaften; Wissenschaft und die Demarkationsproblematik; Wahrheit; Subjektivität, Objektivität und Intersubjektivität; Induktion und Deduktion; Kausalität; Erklärung und Prognose; Naturgesetze; Theoriebeladenheit der Wahrnehmung; Werturteilsfreiheit der Wissenschaften; Kritischer Rationalismus; Logischer Empirismus; Konstruktivismus; Relativismus; Wissenschaftlicher Fortschritt; Wissenschaft, Gesellschaft, Macht; Methodologie der Naturwissenschaften; Methodologie der Sozial- und Geisteswissenschaften.



 

Referate, Lektüre, Diskussionen

kombiniert

wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben 

04.10.2017
Gruppe 0
Datum Uhrzeit Ort
Mi 04.10.2017 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 11.10.2017 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 18.10.2017 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 25.10.2017 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 08.11.2017 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 15.11.2017 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 22.11.2017 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 29.11.2017 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 06.12.2017 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 13.12.2017 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 10.01.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 17.01.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 24.01.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 31.01.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Gruppe Anmeldefrist
602015-0 01.09.2017 00:00 - 29.09.2017 23:59 Zur LV anmelden
Frick M.