602010 PS/2 Sozialphilosophie und Politische Philosophie I: Die Lehre vom Gesellschaftsvertrag bei Hobbes, Locke und Rousseau

Wintersemester 2018/2019 | Stand: 07.05.2018 LV auf Merkliste setzen
602010
Sozialphilosophie und Politische Philosophie I: Die Lehre vom Gesellschaftsvertrag bei Hobbes, Locke und Rousseau
PS 2
5
wöch.
2-Jahresrhythmus
Deutsch

Erwerb grundlegender Kenntnisse im Bereich Sozialphilosophie und Politischer Philosophie; Befähigung, dieselben in schriftlicher und mündlicher Form verständlich zu präsentieren; Ausbildung philosophischen Problembewusstseins.

Worin gründet das Zusammenleben der Menschen in staatlichen Verbänden? Für die Sozialkontraktstheoretiker Thomas Hobbes, John Locke und Jean-Jacques Rousseau liegt der Schlüssel zur Beantwortung dieser Frage in den menschlichen Interessen, die den Weg aus dem „Naturzustand“  in die Staatlichkeit weisen, wobei sie sich in ihren Theorien hinsichtlich der Voraussetzungen und Implikationen des „Gesellschaftsvertrages“ mitunter gravierend voneinander unterscheiden. Diesen Unterschieden, ihren Gründen, aber auch den Gemeinsamkeiten, soll im Seminar systematisch nachgegangen werden um auf diese Weise drei Klassiker der abendländischen Sozialphilosophie und Politischen Philosophie in ihren Anliegen verstehen und in ihrer historischen Wirkungsmacht adäquat einschätzen zu können.  

Lektüre, Referate, Diskussion

kombiniert

wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben

03.10.2018
Gruppe 0
Datum Uhrzeit Ort
Mi 03.10.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 10.10.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 17.10.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 24.10.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 31.10.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 07.11.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 14.11.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 21.11.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 28.11.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 05.12.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 12.12.2018 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 09.01.2019 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 16.01.2019 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 23.01.2019 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Mi 30.01.2019 15.30 - 17.00 4DG14 SR 4DG14 SR
Gruppe Anmeldefrist
602010-0 01.09.2018 00:00 - 21.09.2018 23:59
Frick M.