Lehrveranstaltungen



52 verschiedene Lehrveranstaltungen gefunden Suche aufheben | Suche anpassen
Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft
INFO Bachelorstudium Psychologie laut Curriculum 2008 (180 ECTS-AP, 6 Semester)
Studieneingangsphase (17,5 ECTS-AP)
Modul 2: Einführung in die Psychologie B (5 ECTS-AP, 3 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: keine
Lernergebnis: Die Studierenden erwerben grundlegende methodische Kompetenzen und lernen zentrale methodologische und methodische Strategien der psychologischen Forschung kennen. Außerdem beherrschen sie basale Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens.
720004
Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (VU / 1h / 1,5 ECTS-AP)
Kratzer Dietmar
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Pflichtmodule (147,5 ECTS-AP)
Modul 3: Historische und soziale Grundlagen der Psychologie (5 ECTS-AP, 4 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Pflichtmodul 1.
Lernergebnis: Die Studierenden lernen, dass psychische Phänomene und deren wissenschaftliche Erklärung in der Regel nicht unabhängig von kulturellen und gesellschaftlichen Bedingungen sowie vom historischen Wandel sind. Sie erwerben einen Überblick über wichtige historische Entwicklungen der Psychologie. Die Studierenden entwickeln außerdem ein Verständnis für die soziale Konstitution des Geschlechts und die Bedeutung des Geschlechts für das psychische Erleben und Verhalten. Sie werden für die ungleiche Lage von Frauen und Männern in unserer Gesellschaft sensibilisiert.
720006
Geschichte der Psychologie (VO / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Lindenthal Michael Johannes
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 4: Statistik A (10 ECTS-AP, 7 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: keine
Lernergebnis: Die Studierenden erwerben Kenntnisse der deskriptiven Statistik und der wichtigsten Verfahren der Inferenzstatistik wie z. B. T-Test für unabhängige und abhängige Stichproben, Mann-Whitney-U-Test, Chi-Quadrat-Verfahren, Produkt-Moment-Korrelation, lineare Regression, Rangkorrelation und Phi-Koeffizient.
ML
720008
Statistik II (VO / 2h / 3 ECTS-AP)
Leidlmair Karl
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720009
Übung zur Statistik (6 Gruppen) (UE / 1h / 1 ECTS-AP)
Leidlmair Karl, Ploner Patrick Werner
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
720010
Computergestützte Datenauswertung I (7 Gruppen) (UE / 1h / 1,5 ECTS-AP)
Egger Thomas, Geser Wilhelm, Mattersdorfer Florian, Reiter Katharina Johanna, Unterrainer Christine
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 6: Methoden der Datenerhebung, -auswertung und -interpretation (5 ECTS-AP, 4 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: keine
Lernergebnis: Die Studierenden entwickeln Basisfertigkeiten in der Beschreibung psychologischer Sachverhalte, in der Datenerhebung durch Beobachtung und Beschreibung und in der Dateninterpretation. Außerdem erwerben sie Kenntnisse in verschiedenen qualitativen Methoden (Methoden der Feldforschung, Fallstudien, diskursive Psychologie, ethnografische und biografischer Ansätze, "Grounded Theory").
720013
Methoden der Beobachtung und Beschreibung (VO / 1h / 1 ECTS-AP)
Kratzer Dietmar
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720014
Übung zu Methoden der Beobachtung und Beschreibung (8 Gruppen) (UE / 1h / 1,5 ECTS-AP)
Ammerer Stefan Matthias, Kratzer Dietmar, Kreh Alexander
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 7: Allgemeine Psychologie A (10 ECTS-AP, 6 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: keine
Lernergebnis: Die Studierenden erwerben ein breites Wissen aus der Wahrnehmungs- und der Denkpsychologie und werden zur selbstständigen, kritischen Reflexion kognitionspsychologischer Inhalte befähigt. Sie lernen die Praxisrelevanz allgemeinpsychologischen Wissens erkennen und verstehen, dass die Allgemeine Psychologie die Grundlage der psychologischen Einzeldisziplinen und das Bindeglied zwischen ihnen ist.
720017
Allgemeine Psychologie II (VO / 2h / 4 ECTS-AP)
Peißl Sylvia
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720018
Spezielle Themen der Kognitionspsychologie (3 Gruppen) (VL / 2h / 3 ECTS-AP)
Furtner Marco, Majorkovits Hannes, Martini Markus
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 8: Allgemeine Psychologie B (10 ECTS-AP, 6 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Pflichtmodul 1, Pflichtmodul 4, Pflichtmodul 7.
Lernergebnis: Die Studierenden erwerben ein breites Wissen über die in Modul B vorgestellten Teilgebiete der Allgemeinen Psychologie und ein Verständnis der grundlegenden Strukturen und Prozesse, die menschliches Erleben und Verhalten bedingen. Sie entwickeln Basisfertigkeiten in der Anwendung empirisch-experimenteller Forschungsmethoden. Außerdem werden sie zu selbstständiger und kritischer Reflexion der vermittelten allgemeinpsychologischen Inhalte befähigt.
720021
Empirisch-experimentelles Seminar (4 Gruppen) (SE / 2h / 4 ECTS-AP)
Furtner Marco, Majorkovits Hannes, Neurauter Manuel, Winkler Georg
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 9: Biologische Psychologie A (10 ECTS-AP, 6 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Pflichtmodul 1, Pflichtmodul 7.
Lernergebnis: Die Studierenden erwerben Kenntnisse über die biologischen Grundlagen psychischer Funktionen (z.B. Wahrnehmung, Gedächtnis, Emotion, Sprache, Bewusstsein) und deren Entwicklung und Störungen. Neben dem Erwerb von psychologisch relevantem anatomischen, physiologischen und biochemischen Basiswissen erlangen sie Wissen über kognitivneurowissenschaftliche Zusammenhänge. Sie werden befähigt zur Analyse neurobiologischer Prozesse und Strukturen auf molekularer, zellulärer, individueller und sozialer Ebene.
720024
Biologische Psychologie III (VO / 2h / 4 ECTS-AP)
Bliem Harald R.
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 10: Biologische Psychologie B (5 ECTS-AP, 4 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Pflichtmodul 1, Pflichtmodul 7.
Lernergebnis: Die Studierenden entwickeln ein Verständnis für Teilaspekte der Biologischen Psychologie mit besonderer Berücksichtigung multidisziplinärer Ansätze und Methoden. Sie erwerben außerdem Basiswissen aus den wichtigsten Forschungsbereichen der Humanethnologie.
ML
720025
Humanethologie (VO / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Medicus Gerhard, Schiefenhövel Wulf
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720026
Spezielle Themen der Biologischen Psychologie (VO / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Bliem Harald R.
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 11: Entwicklungspsychologie (10 ECTS-AP, 7 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: keine
Lernergebnis: Die Studierenden erwerben Wissen über die psychische Entwicklung der gesamten Lebensspanne und deren biologische, soziale und kulturelle Grundlagen.
720031
Entwicklungspsychologie des Jugend- und Erwachsenenalters (VO / 2h / 3 ECTS-AP)
Juen Barbara
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720032
Spezielle Themen der Entwicklungspsychologie: Entwicklung und Kultur (VO / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Brockmeier Jens
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 12: Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie (10 ECTS-AP, 6 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Pflichtmodul 1, Pflichtmodul 4.
Lernergebnis: Die Studierenden lernen die Vielfalt der Möglichkeiten, Persönlichkeit zu beschreiben und interindividuelle Unterschiede zu erklären, kennen. Im Weiteren erwerben sie Wissen über historische und aktuelle Ansätze des Faches. Sie entwickeln ein Verständnis für Konzepte wie Stabilität der Persönlichkeit, Anlage-Umwelt-Interaktion und typische methodische Vorgehensweisen. Die Studierenden lernen die Zusammenhänge zwischen Persönlichkeitstheorien und den zugrunde liegenden Menschenbildern und die sozio-kulturellen Bedingungen der persönlichkeits- und differentialpsychologischen Theoriebildung verstehen. Nach Absolvierung des Pflichtmoduls sind Studierende in der Lage, ein komplexes und dem Stand der Wissenschaft entsprechendes Verständnis von Persönlichkeit auf sich selbst und andere anzuwenden.
720036
Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie II (VO / 2h / 3,5 ECTS-AP)
Zentner Marcel Robert
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720037
Spezielle Themen der Persönlichkeits- und Differentiellen Psychologie (VO / 2h / 3 ECTS-AP)
Schnell Tatjana
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 13: Sozialpsychologie (10 ECTS-AP, 6 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: keine
Lernergebnis: Die Studierenden erwerben einen Überblick über die wichtigsten Theorien der Sozialpsychologie und die damit verbundenen empirischen Erkenntnisse und werden dazu befähigt, psychologische Problemstellungen aus sozialpsychologischer Sicht zu analysieren. Sie entwickeln ein Verständnis für die soziale Determiniertheit psychischer Prozesse und die Rolle psychischer Prozesse in sozialen Interaktionen und Beziehungen.
720041
Sozialpsychologie II (VO / 2h / 3 ECTS-AP)
Greitemeyer Tobias
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720042
Spezielle Themen der Sozialpsychologie (VO / 2h / 3 ECTS-AP)
Greitemeyer Tobias
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 14: Grundlagen- und Anwendungsvertiefung (5 ECTS-AP, 4 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Pflichtmodul 1, Pflichtmodul 5, Pflichtmodul 6.
Lernergebnis: Die Studierenden werden anhand spezieller Problemstellungen der Grundlagenforschung, Klinischen Psychologie und der Angewandten Psychologie zur selbstständigen Auseinandersetzung mit psychologischer Fachliteratur und zur Analyse psychologischer Problemstellungen befähigt.
ML
720045
Seminar zur Grundlagenvertiefung (SE / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Geser Wilhelm
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720046
Seminar zur Grundlagenvertiefung: Visuelle Informationsverarbeitung (SE / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Peißl Sylvia
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720047
Seminar zur Grundlagenvertiefung: Die Rolle der Musik in Psychologie und Neurowissenschaft (SE / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Zentner Marcel Robert
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720048
Seminar zur Grundlagenvertiefung: Empirische Sinnforschung (SE / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Schnell Tatjana
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720060
Seminar zur Anwendungsvertiefung: Partizipation in Organisationen (SE / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Höge-Raisig Thomas
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720061
Seminar zur Anwendungsvertiefung: Gesundheitspsychologie (SE / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Höfer Stefan
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720062
Seminar zur Anwendungsvertiefung: Spezielle Themen aus der Geschichte der Psychologie (SE / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Lindenthal Michael Johannes
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720063
Seminar zur Anwendungsvertiefung: Arbeit und Gesundheit (SE / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Iwanowa Anna
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 15: Diagnostik (10 ECTS-AP, 6 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Pflichtmodul 1, Pflichtmodul 4.
Lernergebnis: Nach Absolvierung dieses Moduls verfügen die Studierenden über einen Überblick über die unterschiedlichen Methoden diagnostischer Informationsgewinnung sowie deren Verflechtungen mit anderen wissenschaftlichen Disziplinen. Die Studierenden erwerben Wissen über die spezifischen Einsatzmöglichkeiten diagnostischer Verfahren und werden dazu befähigt, diagnostische Methoden kritisch zu beurteilen. Sie können unter Anleitung die diagnostischen Verfahren gemäß den Standards der Diagnostik durchführen und in Befundform darstellen.
720091
Grundlagen der Diagnostik II (VO / 2h / 3 ECTS-AP)
Beermann Ursula
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720092
Verfahren der Leistungsdiagnostik (VO / 1h / 1 ECTS-AP)
Beermann Ursula
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720093
Übung zur Leistungsdiagnostik (7 Gruppen) (UE / 1h / 2 ECTS-AP)
Beermann Ursula, Petter Markus
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 16: Grundlagen der Klinischen Psychologie (10 ECTS-AP, 6 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Pflichtmodul 1, Pflichtmodul 11.
Lernergebnis: Die Studierenden erwerben Kenntnisse über die wesentlichen Paradigmen der Klinischen Psychologie sowie über die unterschiedlichen psychischen Störungen und deren zugrunde liegenden psychischen Bedingungen. Sie kennen die diagnostischen Kriterien der verschiedenen psychischen Störungen und deren Ätiologie. Das erworbene Wissen soll auf konkrete Fallbeispiele übertragen werden.
720096
Spezielle Themen der Klinischen Psychologie: Emotionale Prozesse (VL / 2h / 3 ECTS-AP)
Bänninger-Huber Eva
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 17: Einfühung in die Psychopathologie (5 ECTS-AP, 4 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Pflichtmodul 1, Pflichtmodul 4.
Lernergebnis: Die Studierenden erwerben Grundwissen zu psychischen Störungen aus psychiatrischer Sicht, im Speziellen zu affektiven und psychotischen Störungen sowie Suchterkrankungen. Die Studierenden werden dazu befähigt, die psychischen Erkrankungen aus einer mehrdimensionalen Sicht in ihrer biologischen, psychologischen und sozialen Komponente zu verstehen.
720101
Psychopathologie I (VO / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Deisenhammer Eberhard
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 18: Grundlagen der Angewandten Psychologie (10 ECTS-AP, 6 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Pflichtmodul 1, Pflichtmodul 5, Pflichtmodul 6.
Lernergebnis: Die Studierenden werden befähigt zu einer psychologischen Analyse und Bewertung von Arbeitstätigkeiten und Organisationen, die an den Humankriterien der Schädigungslosigkeit, Beeinträchtigungsfreiheit, Persönlichkeitsförderlichkeit und Zumutbarkeit orientiert sind. Sie erwerben Wissen über grundlegende arbeits- und organisationspsychologische Theorien, Methoden und ihre Anwendung auf die betriebliche Praxis. Nach Absolvierung dieses Moduls verfügen die Studierenden auch über Basiskompetenzen in weiteren Feldern der Angewandten Psychologie (z.B. der Pädagogischen Psychologie, Gesundheitspsychologie etc.).
720104
Arbeits- und Organisationspsychologie II (VO / 2h / 3 ECTS-AP)
Glaser Jürgen
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
720105
Spezielle Themen der Angewandten Psychologie: Gesundheitstrainings (VL / 2h / 4 ECTS-AP)
Zygowski Hans
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 19: Forschungspraxis (17,5 ECTS-AP, 4 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Pflichtmodul 1, Pflichtmodul 5, Pflichtmodul 6.
Lernergebnis: Die Studierenden werden dazu befähigt, auf der Grundlage des Forschungsstandes eigene Untersuchungsfragen zu entwickeln, angemessene Untersuchungspläne zu erstellen, Methoden auszuwählen, die Datenerhebung und -auswertung durchzuführen sowie die Befunde der Untersuchung darzustellen und zu diskutieren.
ML
720130
Forschungsseminar II mit Bachelorarbeit (A) (SE / 2h / 12,5 ECTS-AP)
Glaser Jürgen
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
720131
Forschungsseminar II mit Bachelorarbeit (B) (SE / 2h / 12,5 ECTS-AP)
Martini Markus
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
720132
Forschungsseminar II mit Bachelorarbeit (C) (SE / 2h / 12,5 ECTS-AP)
Sagioglou Christina
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
720133
Forschungsseminar II mit Bachelorarbeit (D) (SE / 2h / 12,5 ECTS-AP)
Geser Wilhelm
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720134
Forschungsseminar II mit Bachelorarbeit (E) (SE / 2h / 12,5 ECTS-AP)
Zentner Marcel Robert
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720135
Forschungsseminar II mit Bachelorarbeit (F) (SE / 2h / 12,5 ECTS-AP)
Beermann Ursula
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720136
Forschungsseminar II mit Bachelorarbeit (G) (SE / 2h / 12,5 ECTS-AP)
Brockmeier Jens
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720137
Forschungsseminar II mit Bachelorarbeit (H) (SE / 2h / 12,5 ECTS-AP)
Greitemeyer Tobias
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
720138
Forschungsseminar II mit Bachelorarbeit (I) (SE / 2h / 12,5 ECTS-AP)
Unterrainer Christine
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
720139
Forschungsseminar II mit Bachelorarbeit (J) (SE / 2h / 12,5 ECTS-AP)
Höfer Stefan
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
720140
Forschungsseminar II mit Bachelorarbeit (K) (SE / 2h / 12,5 ECTS-AP)
Höge-Raisig Thomas
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
720141
Forschungsseminar II mit Bachelorarbeit (L) (SE / 2h / 12,5 ECTS-AP)
Walter Maria Hildegard
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720142
Forschungsseminar II mit Bachelorarbeit (M) (SE / 2h / 12,5 ECTS-AP)
Bänninger-Huber Eva
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
720143
Forschungsseminar II mit Bachelorarbeit (O) (SE / 2h / 12,5 ECTS-AP)
Lampert Bettina
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Wahlmodule (2,5 ECTS-AP)
Modul 1: Grundlagenvertiefung (2,5 ECTS-AP, 2 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Pflichtmodul 1, Pflichtmodul 5, Pflichtmodul 6.
Lernergebnis: Die Studierenden werden anhand spezieller Problemstellungen der Grundlagenforschung zur selbstständigen Auseinandersetzung mit psychologischer Fachliteratur und zur Analyse psychologischer Problemstellungen befähigt.
720075
Seminar zur Grundlagenvertiefung: Status und Macht (SE / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Sagioglou Christina
Details zu dieser Lehrveranstaltung
720076
Seminar zur Grundlagenvertiefung: Medienpsychologie - Multimedia und Musik (SE / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Marin Manuela
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Modul 2: Anwendungsvertiefung (2,5 ECTS-AP, 2 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Pflichtmodul 1, Pflichtmodul 5, Pflichtmodul 6.
Lernergebnis: Die Studierenden werden anhand spezieller Problemstellungen der Klinischen Psychologie und der Angewandten Psychologie zur selbstständigen Auseinandersetzung mit psychologischer Fachliteratur und zur Analyse psychologischer Problemstellungen befähigt.
ML
720078
Seminar zur Anwendungsvertiefung: Gesundheitspsychologische Beratung (SE / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Zygowski Hans
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
720079
Seminar zur Anwendungsvertiefung: Psychologische Arbeit im klinischen Bereich - Störungen und Probleme von Menschen (SE / 2h / 2,5 ECTS-AP)
Weber Klaus
Details zu dieser Lehrveranstaltung