703965 SE/1 SE Hochleistungsrechnen mit OpenMP

Wintersemester 2018/2019 | Stand: 05.09.2018 LV auf Merkliste setzen
703965
SE Hochleistungsrechnen mit OpenMP
SE 1
2
Block
keine Angabe
Englisch

Die Teilnehmer sollen in der Lage sein, OpenMP in ihrer eigenen Forschung zu nützen und ihre wissenschaftlichen Programme damit zu parallelisieren.

Parallelrechner mit Shared Memory werden hauptsächlich mit dem Industriestandard OpenMP programmiert, welcher auf dem Prinzip eines gemeinsamen Addressraums basiert. In diesem Kurs werden zwei Tage lang die Konzepte und Verwendung von OpenMP mithilfe von Vorlesungseinheiten und praktischen Programmierübungen glehrt.

Dieser Kurs enthält auch eine kurze Einführung in Hardwarearchitekturen und wichtige Konzepte im Bereich des Hochleistungsrechnens.

Große Teile dieses Kurses wurden ursprünglich von Rolf Rabenseifner vom Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart (HLRS) entwickelt. Dieser Kurs wird in Kooperation mit dem HLRS organisiert.

Weitere Informationen zu diesem Kurs sind auf der Kursseite zu finden.

WICHTIG: Dieser Kurs erfordert ebenfalls eine Anmeldung auf der Kursseite!

Vortragende:

Thomas Fahringer und Philipp Gschwandtner

Kontakt:

Kursinhalte: Philipp Gschwandtner, philipp.gschwandtner@uibk.ac.at

Administratives: Lisa Binderlehner, lisa.binderlehner@uibk.ac.at

C oder Fortran, Unix

Anmeldung bitte im LFU:online und beim FZ HPC.

siehe Termine
Gruppe 0
Datum Uhrzeit Ort
Do 06.09.2018 08.00 - 22.00 HSB 5 HSB 5 Barrierefrei Vorbereitung
Fr 07.09.2018 08.00 - 22.00 HSB 5 HSB 5 Barrierefrei Vorbereitung
Mo 10.09.2018 09.00 - 17.00 HSB 5 HSB 5 Barrierefrei
Di 11.09.2018 09.00 - 17.00 HSB 5 HSB 5 Barrierefrei
Gruppe Anmeldefrist
703965-0 03.07.2018 12:00 - 20.08.2018 23:59
Fahringer T.