Lehrveranstaltungen



Pflichtmodul 5: Vertiefungsmodul (20 ECTS-AP)
Anmeldevoraussetzung: keine
Lernergebnis: Absolventinnen und Absolventen dieses Moduls haben vertiefte Kenntnisse in einem oder mehreren Teilgebieten der Informatik. Sie haben aktuelle Probleme dieser Teilgebiete und Methoden zu ihrer Lösung kennen gelernt.
Es sind Lehrveranstaltungen im Ausmaß von insgesamt 20 ECTS zu absolvieren, die im Lehrangebot der Fakultät für Mathematik, Informatik und Physik der Universität Innsbruck mit dem Zusatz VMI (Vertiefungsmodul Master Informatik) gekennzeichnet sind. Empfohlen wird der Besuch von Lehrveranstaltungen zum Thema Genderaspekte der Mathematik, Informatik und Physik
Zur übergeordneten Rubrik
ML
702530
Sequenzanalyse (VO / 2h / 4 ECTS-AP)
Dür Arne
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
702531
Sequenzanalyse (PS / 1h / 2 ECTS-AP)
Dür Arne
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
703796
Berechenbarkeitstheorie (VO / 3h / 6 ECTS-AP)
Middeldorp Aart
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
703806
Fortgeschrittene C/C++ Programmierung (VO / 2h / 4 ECTS-AP)
Thoman Peter
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
703807
Fortgeschrittene C/C++ Programmierung (PS / 2h / 4 ECTS-AP)
Hirsch Alexander
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
703813
Physikbasierte Simulation (VO / 2h / 4 ECTS-AP)
Harders Matthias
Details zu dieser Lehrveranstaltung
703814
Physikbasierte Simulation (PS / 1h / 2 ECTS-AP)
Ha Van Quang
Details zu dieser Lehrveranstaltung

Hinweis:
  • Es können sich noch Änderungen in der Raumbelegung ergeben.
  • Bitte wählen Sie für das Lehrveranstaltungsangebot die Fakultät aus, der Ihre Studienrichtung zugeteilt ist.