Lehrveranstaltungen



Pflichtmodule (30 ECTS-AP)
Zur übergeordneten Rubrik
Modul 4: Präsentation eigener Forschungsergebnisse (2 ECTS-AP) (keine Lehrveranstaltungen)
Anmeldevoraussetzung: keine
Lernergebnis: Nach Absolvierung des Moduls beherrschen die Studierenden das Präsentieren von Forschungsergebnissen in nationalen und internationalen Foren, die Analyse und kritische Bewertung eigener Forschungsleistungen und der Forschungsleistung Dritter und erkennen Stärken und Schwächen der eigenen Forschung. Die Studierenden verfügen über didaktische Fähigkeiten, die es ihnen erlauben, ihre Forschungsergebnisse sowohl für Laien als auch für Experten klar darzustellen und komplizierte Zusammenhänge verständlich zu vermitteln.
Präsentation eigener Forschungsergebnisse im Rahmen von internationalen Konferenzen und/oder Projekten und/oder Wettbewerben
Modul 6: Verteidigung der Disseration (Rigorosum) (5 ECTS-AP) (keine Lehrveranstaltungen)
Anmeldevoraussetzung: positive Beurteilung aller anderen Module sowie der Dissertation
Lernergebnis: Nach erfolgreicher Absolvierung des Moduls beherrschen die Studierenden die Darstellung, Reflexion und Analyse der Ergebnisse der Dissertation im Gesamtzusammenhang des Doktoratsstudiums. Dabei stehen die Zusammenfassung und Vermittlung der Ergebnisse der Forschungsarbeit, die Darstellung des Wissenszuwachses für die Disziplin, ihr Nutzen für die Gesellschaft, die Bewertungs- und Methodenkompetenzen sowie die Präsentation im Vordergrund.
Studienabschließende, mündliche Verteidigung der Dissertation vor einem Prüfungssenat

Hinweis:
  • Es können sich noch Änderungen in der Raumbelegung ergeben.
  • Bitte wählen Sie für das Lehrveranstaltungsangebot die Fakultät aus, der Ihre Studienrichtung zugeteilt ist.