Lehrveranstaltungen



Pflichtmodul 2: Deutsch - Selbstständige Sprachverwendung (Zielniveau B1+) (21 ECTS-AP, 14 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Erfolgreicher Abschluss von Modul 1 bzw. Nachweis einer gleichzuhaltenden Qualifikation
Lernergebnis: Die Absolventinnen und Absolventen können die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule und Freizeit geht. Darüber hinaus können sie auch in anderen Bereichen - allerdings mit begrenzter Genauigkeit - konkrete Auskünfte geben; sie können sich zusammenhängend über persönliche Interessensgebiete und vertraute Fachthemen äußern; sie können kurze Geschichten, einfache und klar strukturierte Artikel oder Vorträge aus einem vertrauten Fachgebiet zusammenfassen, dazu Stellung nehmen und Informationsfragen beantworten. Darüber hinaus können die Absolventinnen und Absolventen eine vorbereitete Präsentation zu einem vertrauten Thema aus ihrem Fachgebiet so klar vortragen, dass man ihr meist mühelos folgen kann, wobei die Hauptpunkte hinreichend präzise erläutert werden. Die Absolventinnen und Absolventen verfügen über grundlegende Arbeitstechniken und können z. B. Wörterbücher und technische Hilfsmittel gezielt und effizient benützen und sich dadurch neue fachliche Bereiche erschließen. Sie verfügen über Lern- und Arbeitsstrategien, die es ihnen ermöglichen, Informationen besser zu erfassen und zu strukturieren.
Zur übergeordneten Rubrik
ML
955170
ANMELDUNG: ULG Vorstudienlehrgang - Deutsch Modul II (UE / 14h / 21 ECTS-AP)
Dannerer Monika
Details zu dieser Lehrveranstaltung
966200
Deutschkurs II (B1+) (UE / 10h / 15 ECTS-AP)
Pramstaller Kerstin
Details zu dieser Lehrveranstaltung
ML
966201
Deutsch für das Studium I (UE / 4h / 6 ECTS-AP)
Lehmann Ann-Kathrin
Details zu dieser Lehrveranstaltung

Hinweis:
  • Es können sich noch Änderungen in der Raumbelegung ergeben.
  • Bitte wählen Sie für das Lehrveranstaltungsangebot die Fakultät aus, der Ihre Studienrichtung zugeteilt ist.