Lehrveranstaltungen



5 verschiedene Lehrveranstaltungen gefunden Suche aufheben
Fakultät für Betriebswirtschaft
INFO Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften - Management and Economics nach dem Curriculum 2007 idgF (180 ECTS-AP, 6 Semester)
Pflichtmodul gemäß § 6 Abs. 5 (15 ECTS-AP, 1 SSt.)
Seminar und Bachelorarbeit (15 ECTS-AP, 1 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Positive Beurteilung des Wahlmoduls gemäß § 7 Abs. 2 bei der Vertiefungsrichtung Betriebswirtschaft bzw. des Wahlmoduls gemäß § 8 Abs. 2 bei der Vertiefungsrichtung Volkswirtschaft, dem der inhaltliche Schwerpunkt der Bachelorarbeit zuzuordnen ist.
Lernergebnis: Selbständiges Verfassen einer schriftlichen Arbeit zu einem Thema aus der Betriebswirtschaft bzw. Volkswirtschaft (siehe § 11), die den Anforderungen guter wissenschaftlicher Praxis entspricht.
404070
SE Seminar mit Bachelorarbeit (SE / 1h / 15 ECTS-AP)
Ohndorf Markus
Details zu dieser Lehrveranstaltung
404071
SE Seminar mit Bachelorarbeit (SE / 1h / 15 ECTS-AP)
Ohndorf Markus
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Wahlmodule der Vertiefungsrichtung Volkswirtschaft gemäß § 8
Wahlmodule der Speziellen Volkswirtschaftslehren (Grundlagen) gemäß § 8 Abs. 2 (15 ECTS-AP, 8 SSt.)
Wahlmodul 3: SVWL Finanzwissenschaft (Grundlagen) (7,5 ECTS-AP, 4 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Positive Beurteilung des Pflichtmoduls gemäß § 6 Abs. 3 Z 3 Einführung in die Makroökonomik: Kreislauf, Konjunktur und Wachstum sowie des Pflichtmoduls gemäß § 6 Abs. 3 Z 4 Ökonomik des öffentlichen Sektors.
Lernergebnis: Erwerb von Spezialwissen in Finanzwissenschaft, Diskussion und Lösung von fortgeschrittenen volkswirtschaftlichen Problemstellungen, Erwerb von Präsentations- und Kommunikationskompetenzen.
404058
VO Finanzwissenschaft: Ökonomische Theorie der Politik (VO / 2h / 3 ECTS-AP)
Ohndorf Markus
Details zu dieser Lehrveranstaltung
INFO Diplomstudium der Internationalen Wirtschaftswissenschaften nach dem Studienplan 2001 idgF (240 ECTS-AP, 8 Semester)
2. Studienabschnitt gemäß § 7 (105 ECTS-AP, 46 SSt.)
Wahlmodul 32 - 43: Wahlmodul der Speziellen Volkswirtschaftslehren (SVWL Grundlagen) (7,5 ECTS-AP, 4 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Abgeschlossene 1. Diplomprüfung. Zu den Modulen gemäß § 7 Abs. 2 Z 30-44 wird nur zugelassen, wer das Modul gemäß § 7 Abs. 2 Z 29 mit Erfolg absolviert hat.
Wahlmodul 33: SVWL Finanzwissenschaft (Grundlagen) (7,5 ECTS-AP, 4 SSt.)
Lernergebnis: Erwerb von Spezialwissen in Finanzwissenschaft, Diskussion und Lösung von fortgeschrittenen volkswirtschaftlichen Problemstellungen, Erwerb von Präsentations- und Kommunikationskompetenzen.
404058
VO Finanzwissenschaft: Ökonomische Theorie der Politik (VO / 2h / 3 ECTS-AP)
Ohndorf Markus
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft
INFO Bachelorstudium Sportmanagement laut Curriculum 2015 (180 ECTS-AP, 6 Semester)
Es sind Wahlmodule im Umfang von insgesamt 15 ECTS-AP zu absolvieren.
Wahlmodule (15 ECTS-AP)
Es ist ein Modul zu 7,5 ECTS-AP (4 SSt) aus den folgenden Modulen des Curriculums des Bachelorstudiums Wirtschaftswissenschaften, kundgemacht im Mitteilungsblatt der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck vom 19. April 2007, 23. Stück, Nr. 186, in der jeweils gültigen Fassung, zu wählen:
Wahlmodul aus Spezielle Volkswirtschaftslehre (SVWL) (7,5 ECTS-AP; 4 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: erfolgreich absolvierte Pflichtmodule 12 und 13
SVWL Finanzwissenschaft (Grundlagen) (7,5 ECTS-AP; 4 SSt.)
Lernergebnis: Erwerb von Spezialwissen in Finanzwissenschaft, Diskussion und Lösung von fortgeschrittenen volkswirtschaftlichen Problemstellungen, Erwerb von Präsentations- und Kommunikationskompetenzen
404058
VO Finanzwissenschaft: Ökonomische Theorie der Politik (VO / 2h / 3 ECTS-AP)
Ohndorf Markus
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Fakultät für Volkswirtschaft und Statistik
INFO Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften - Management and Economics nach dem Curriculum 2007 idgF (180 ECTS-AP, 6 Semester)
Pflichtmodul gemäß § 6 Abs. 5 (15 ECTS-AP, 1 SSt.)
Seminar und Bachelorarbeit (15 ECTS-AP, 1 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Positive Beurteilung des Wahlmoduls gemäß § 7 Abs. 2 bei der Vertiefungsrichtung Betriebswirtschaft bzw. des Wahlmoduls gemäß § 8 Abs. 2 bei der Vertiefungsrichtung Volkswirtschaft, dem der inhaltliche Schwerpunkt der Bachelorarbeit zuzuordnen ist.
Lernergebnis: Selbständiges Verfassen einer schriftlichen Arbeit zu einem Thema aus der Betriebswirtschaft bzw. Volkswirtschaft (siehe § 11), die den Anforderungen guter wissenschaftlicher Praxis entspricht.
404070
SE Seminar mit Bachelorarbeit (SE / 1h / 15 ECTS-AP)
Ohndorf Markus
Details zu dieser Lehrveranstaltung
404071
SE Seminar mit Bachelorarbeit (SE / 1h / 15 ECTS-AP)
Ohndorf Markus
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Wahlmodule der Vertiefungsrichtung Volkswirtschaft gemäß § 8
Wahlmodule der Speziellen Volkswirtschaftslehren (Grundlagen) gemäß § 8 Abs 2 (15 ECTS-AP, 8 SSt.)
Wahlmodul 3: SVWL Finanzwissenschaft (Grundlagen) (7,5 ECTS-AP, 4 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: Positive Beurteilung des Pflichtmoduls gemäß § 6 Abs. 3 Z 3 Einführung in die Makroökonomik: Kreislauf, Konjunktur und Wachstum sowie des Pflichtmoduls gemäß § 6 Abs. 3 Z 4 Ökonomik des öffentlichen Sektors.
Lernergebnis: Erwerb von Spezialwissen in Finanzwissenschaft, Diskussion und Lösung von fortgeschrittenen volkswirtschaftlichen Problemstellungen, Erwerb von Präsentations- und Kommunikationskompetenzen.
404058
VO Finanzwissenschaft: Ökonomische Theorie der Politik (VO / 2h / 3 ECTS-AP)
Ohndorf Markus
Details zu dieser Lehrveranstaltung
INFO Masterstudium Angewandte Ökonomik - Applied Economics nach dem Curriculum 2007 idgF (120 ECTS-AP, 4 Semester)
Die Anmeldung über LFU:online ist für alle Master-Studierenden notwendig: http://lfuonline.uibk.ac.at/vorlesungsverzeichnis
Wahlmodule gemäß § 7 Abs 2 (45 ECTS-AP)
Wahlmodul 3: Wirtschaftspolitik (15 ECTS-AP, 6 SSt)
Anmeldevoraussetzung: positive Beurteilung der Pflichtmodule gemäß § 7 Abs. 1 Z 1 bis Z 3
Lernergebnis: Die Studierenden kennen die gängigen Methoden und Theorien sowie die wichtigsten Ergebnisse in diesem Forschungsbereich. Sie können Fragen aus diesem Forschungsbereich eigenständig recherchieren, aktuelle Artikel eigenständig nachvollziehen und die Ergebnisse kritisch hinterfragen. Sie können Themen aus dem Forschungsbereich für ein fachkundiges Publikum aufbereiten und vortragen. Sie haben eine hinreichende Sicherheit im Umgang mit den betreffenden Methoden und können diese selbstständig auf eigene wissenschaftliche Fragestellungen anwenden.
404081
VU Wirtschaftspolitik: Finanzwissenschaft (VU / 3h / 7,5 ECTS-AP)
Momsen Katharina, Ohndorf Markus
Details zu dieser Lehrveranstaltung
INFO PhD Program in Economics (Doktoratsstudium) nach Curriculum 2009 idgF (180 ECTS-AP, 6 Semester)
Pflichtmodule gemäß § 8 Abs 1 (40 ECTS-AP)
Pflichtmodul 5: Kernkompetenzen zum Dissertationsthema (12 ECTS-AP)
Anmeldevoraussetzung: keine
Lernergebnis: Die Absolventinnen und Absolventen des Moduls können ihre Forschungsarbeit in die rezente theoretische und methodische Diskussion ihres Dissertationsbereiches einbetten und ihre Ergebnisse in diesem Kontext diskutieren.
ML
404903
VU Umweltökonomik (VU / 2h / 4 ECTS-AP)
Ohndorf Markus
Details zu dieser Lehrveranstaltung

Hinweis:
  • Es können sich noch Änderungen in der Raumbelegung ergeben.
  • Bitte wählen Sie für das Lehrveranstaltungsangebot die Fakultät aus, der Ihre Studienrichtung zugeteilt ist.