Lehrveranstaltungen



3 verschiedene Lehrveranstaltungen gefunden Suche aufheben | Suche anpassen
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
INFO Bachelorstudium Germanistik laut Curriculum 2009 (180 ECTS-AP, 6 Semester)
Pflichtmodule (140 ECTS-AP)
Linguistik (40 ECTS-AP)
Modul 9: Sprachen der Welt (5 ECTS-AP, 2 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: keine
Lernergebnis: Elementare Kenntnisse über Sprachtypologie, Bewusstwerden der enormen Diversität von Sprachen, Interesse an Sprachen wecken.
641011
Über die Sprachen der Welt (VO / 2h / 5 ECTS-AP)
Posch Claudia
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Wahlmodule (25 ECTS-AP)
Außerfachliche/interdisziplinäre Kompetenzen
  LEHRVERANSTALTUNGEN Modul 11: Außerfachliche/interdisziplinäre Kompetenzen (10 ECTS-AP)
Anmeldevoraussetzung: Die in den jeweiligen Curricula festgelegten Anmeldungsvoraussetzungen sind zu erfüllen.
Lernergebnis: Dieses Modul dient der Erweiterung des Studiums und dem Erwerb von Zusatzqualifikationen. Hierbei werden Lehrveranstaltungen aus den Bereichen Informationstechnologie und/oder philosophische Reflexion empfohlen.
Es können im Ausmaß von 10 ECTS-AP Lehrveranstaltungen aus dem Curricula der an der Universität Innsbruck eingerichteten Bachelorstudien, für die die Studierenden nicht als ordentliche Studierende zugelassen sind, frei gewählt werden. Für weitere Informationen klicken Sie LEHRVERANSTALTUNGEN.
641048
Angewandte Linguistik (Vertiefung): Korpuslinguistik (VO / 2h / 5 ECTS-AP)
Posch Claudia, Rampl Gerhard
Details zu dieser Lehrveranstaltung
INFO Bachelorstudium Sprachwissenschaft laut Curriculum 2010 (180 ECTS-AP, 6 Semester)
Studieneingangs- und Orientierungsphase (relevante Prüfungen)
641011
Über die Sprachen der Welt (VO / 2h / 5 ECTS-AP)
Posch Claudia
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Pflichtmodule (132,5 ECTS-AP)
Pflichtmodul 7: Sprachen der Erde und Sprachtypologie (7,5 ECTS-AP, 3 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: keine
Lernergebnis: Überblickswissen über die Sprachen der Erde und ihre areale, genetische und typologische Klassifikation; Erwerb der Kompetenz, Sprachen anhand empirischer Daten aufgrund ihrer spezifischen Eigenschaften in morphologische und syntaktische Typen einzuordnen
641011
Über die Sprachen der Welt (VO / 2h / 5 ECTS-AP)
Posch Claudia
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Pflichtmodul 18: Bachelorarbeit (15 ECTS-AP; 2 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: mindestens 60 ECTS-AP aus den positiv absolvierten Pflichtmodulen 1 - 17 bzw. den Wahlmodulen 1 - 5
Lernergebnis: Studierende erbringen mit ihrer Bachelorarbeit den Nachweis, dass sie selbständig in der Lage sind, das theoretische und methodische Instrumentarium der Sprachwissenschaft auf eine eingegrenzte Fragestellung anzuwenden.
641043
Bachelorarbeit (UE / 2h / 15 ECTS-AP)
Anreiter Peter, Hajnal Ivo, Kang Shinhyoung, Kienpointner Manfred, Mairhofer Elisabeth, Mussner Marlene, Posch Claudia, Rampl Gerhard, Stefan Barbara, Zipser Katharina
Details zu dieser Lehrveranstaltung
Wahlmodule (47,5 ECTS-AP)
Wahlmodul 5: Angewandte Linguistik (Vertiefung) (5 ECTS-AP, 2 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: keine
Lernergebnis: Die Studierenden erlangen die Fertigkeit, Grundlagen des Teilbereichs bzw. der Teilbereiche der Angewandten Linguistik zu benennen; sie kennen den Forschungsstand und die Literatur.
641048
Angewandte Linguistik (Vertiefung): Korpuslinguistik (VO / 2h / 5 ECTS-AP)
Posch Claudia, Rampl Gerhard
Details zu dieser Lehrveranstaltung
INFO Bachelorstudium Vergleichende Literaturwissenschaft laut Curriculum 2012 (180 ECTS-AP, 6 Semester)
Wahlmodule (40 ECTS-AP)
Es sind Wahlmodule im Umfang von insgesamt 40 ECTS-AP zu absolvieren, wobei mindestens 20 ECTS-AP aus einer Fremdsprache gewählt werden müssen, und zwar so, dass sie dem Erwerb oder der Vertiefung ein- und derselben Sprache (Russisch, Englisch, Italienisch, Französisch oder Spanisch) dienen. Dies erfolgt entweder durch die Belegung von Modulen aus den Wahlmodulen 1¿18 oder durch die Absolvierung von Modulen der Vergleichenden Literaturwissenschaft an einer anderen, fremdsprachigen (russisch-, englisch-, italienisch-, französischoder spanischsprachigen) Universität.
Wahlmodul 22: Sprachen der Erde und Sprachtypologie (7,5 ECTS-AP; 3 SSt.)
Anmeldevoraussetzung: keine
Lernergebnis: Überblickswissen über die Sprachen der Erde und ihre areale, genetische und typologische Klassifikation; Erwerb der Kompetenz, Sprachen anhand empirischer Daten aufgrund ihrer spezifischen Eigenschaften in morphologische, phonologische und syntaktische Typen einzuordnen.
641011
Über die Sprachen der Welt (VO / 2h / 5 ECTS-AP)
Posch Claudia
Details zu dieser Lehrveranstaltung

Hinweis:
  • Es können sich noch Änderungen in der Raumbelegung ergeben.
  • Bitte wählen Sie für das Lehrveranstaltungsangebot die Fakultät aus, der Ihre Studienrichtung zugeteilt ist.